All posts by Gildo Moscatelli

Bunt – Bunter

Beim heutigen Photo-Walk beschäftigten wir uns mit den Farben des Herbstes. Bunt-Bunter wurde als Thema vorgegeben. Wir fanden im Städtchen Laufenburg (Schweiz und Deutschland) die idealen Bedingungen. Die farbigen Häuser und das Wasser des Rheins ergänzten sich wunderbar mit den Farben des Herbstes. Auch die

Spende an Spittelhof Zofingen

Seit bald zehn Jahren können wir unsere Clubtreffen im Spittelhof Zofingen durchführen. Wir haben Zugriff auf eine gute Infrastruktur und fühlen uns in diesem Haus wohl. Das partnerschaftliche Verhältnis und das Wohlwollen der Verantwortlichen und der Hausleitung wird von unseren Clubmitgliedern sehr geschätzt. Um dem

Foto-Ausstellung

Seit Mitte Oktober stellen 8 Mitglieder unseres Fotoclubs in den Restaurationsräumen des Alterszentrum Sonnmatt Residio AG Hochdorf eine Auswahl ihrer Bilder aus. Spontan, mit viel Engagement und mit einer positiven Einstellung konnte das Projekt innerhalb eines Monats realisiert werden. Bereits haben wir von verschiedenen Seiten

Knallige Makros

Kurz vor unserem Photo-Walk «knallige Makros» verwüsteten heftige Gewitter die schönen Blumenwiesen um den Hallwilersee. Als Alternative bot sich der in der Nähe gelegene, berühmte Rosengarten im Märchenschloss Heidegg an. Der Garten erinnert an ein «Cottage Gardens» mit einem in Höhe und Farbwahl fein abgestuftes

Nebelshow mit Trockeneis

Der Workshop Nebel wurde von einer stattlichen Anzahl Clubmitgliedern besucht. Die Kreativität hat alle Grenzen gesprengt. Ein grosser Tisch füllte sich mit Utensilien, die die Mitglieder mitbrachten. So zum Beispiel Rosen, Kerzen, Früchte und Gläser in allen Formen und Farben. Der Programmleiter hat uns den

Generalversammlung 2018

Pünktlich um 19.00 Uhr begrüsste der Präsident Charlie Schlegel die anwesenden Mitglieder zur Generalversammlung 2018. Anwesend waren 14 Mitglieder und entschuldigt haben sich 7 Mitglieder. Gabriel Markus wurde einstimmig zum Stimmenzähler gewählt. Das Protokoll zur Generalversammlung vom 17. Januar 2017 wurde fristgerecht am 3. Dezember 2017

Vom Frosch geküsst

Bei idealem Wetter zum Fotografieren führte uns der Clubevent „Natur“ ins Seleger Moor bei Rifferswil, hinter dem Albis. Die rund drei Kilometer Spazierwege im Park boten ein märchenhaftes Naturerlebnis. Seerosen verwandeln jeden Sommer die zahlreichen Teiche im Park in ein Blütenparadies. Dazu kommt eine Vielzahl

Lichter der Stadt

Für dieses Thema eignet sich eine Stadt wie Luzern sehr gut. Sie liegt direkt am See und die vielen Lichter spiegeln sich wunderbar im Wasser. An diesem Abend hatte man das Gefühl, dass Luzern mit seiner Kapellbrücke zehntausendfach von Touristen und Fotobegeisterten mit ihren Fotomaschinen

TurnLeerau

«Sport kann eine wichtige Rolle für die Verbesserung des Lebens jedes einzelnen spielen, ja nicht nur des Einzelnen, sondern von ganzen Gesellschaften» (Kofi Annan) Unter dem Motto  «Torne verbindet» führten die beiden Turnvereine TV Kirchleerau und TV Moosleerau das Regionalturnfest TurnLeerau durch. Im Herbst 2015

Fotostory – Tagtraum

Die letzten Nebelfetzen lösen sich über dem See auf. Die ersten leuchtenden Sonnenstrahlen verdrängen das Morgengrauen und es bahnt sich ein herrlicher Frühlingsmorgen an.   Im Schlafzimmer von Herr und Frau Rentner macht sich bereits ein heller Sonnenstrahl bemerkbar. Die beiden geniessen nach einer ruhigen,